GAME-FOKUS.ch

Gaming … auch für Eltern

Geschrieben von Gregor Vom Juli - 16 - 2013 Kommentar

Wieder ein Jahr vorbei und 343 Studios bringt ein neues Halo auf den Markt. Mit HALO 4  wird der Master Chief wieder  4 Jahre nach Halo 3 in  Millionen Fernsehern auftauchen, um wieder einmal gegen die üblen Aliens zu kämpfen. Wie es mit dem Master Chief weitergeht erfährst du in diesem Bericht…

Halo_4_2Titel

Historisches
HALO: Kampf um die Zukunft war der erste Teil der Halo Serie und erschien am 15. November 2001 für die Xbox.

Mit HALO 2 welches im November 2004 ebenfalls für Microsoft´s Xbox den Nachfolger von Kampf um die Zukunft fortführte, wobei Microsoft für 2006 eine PC- Version ankündigte und dieses „NUR“ für Windows Vista Systeme betriebsfähig war, da man die 64 bit Engine des Betriebssystems ausnutzen wollte. Doch gelang es Hackern einige Tage nach Veröffentlichung des Games es auch auf Windows XP Systemen ans laufen zu bekommen.

Die Trilogie wurde komplett mit HALO 3. Dieser Titel erschien am 26. September 2007 und wurde wieder als Raubkopie im Internet angeboten. Doch schon gab es die  fertige Version am 20. september 2007 also 6 Tage vor Release eben im Netz.

Am 9. Oktober 2008 kam HALO 3: ODST ein eigenständiger Ableger von Halo 3 der aber zeitlich bei Halo 2 angesiedelt ist, und in dem man nicht den Mastechief spiel sondern einen UNSC- ODST Marine. Diese waren alle unter der Kategorie EGO- Shooter eingeordnet.

HALO Wars ist nicht wie bei HALO 1-3 auf Shooter basierend, sondern ist erstmals ein Echtzeit Strategie Spiel das am 27. Februar 2009 exclusiv für die X-Box 360 auf den Markt kam, und vor der Geschichte von Halo: Kampf um die Zukunft. 2010 wurde wieder auf Ego- Shooter gesetzt und HALO: Reach wurde am14. September geboren, von Bungie entwickelt und  und von den Microsoft Game Studios herausgegeben.

Halo_4_PS_01

Die Story in der Übersicht

Cortana, die künstliche Intelligenz  hat mehrere  Signaturen entdeck, die auf das Raumschiff Forward Unto Dawn eindringen und dieses übernehmen wollen.John -117 oder auch klassisch der Master Chief ist ein Soldat des SPARTAN -II Programmes wird daraufhin von Cortana aus dem künstlichen Tiefschlaf geweckt. Mit seinen fast 30 Jahren und über 270 überstandenen Bodenaktionen soll er sich nun auf die Bedrohung, die inzwischen auf die leichte Fregatte der Charon Klasse niedergeht, in Aktion treten.Der Spartaner soll heraussfinden wer diese Eindringlinge sind und somit muss er sich  zum Observationsdeck der Fregatte begeben ,jedenfalls solle er , um zu dem Ziel zu gelangen , wird er einen leeren Fahrstulschacht überwinden müssen.

Halo_4_PS_02

Fahrzeuge

  • Warthog – Der Warthog ist der klassische Militär-Jeep der UNSC und wohl eines der beliebtesten fahrbaren Untersätze.
  • Scorpion Panzer – Der Panzer der Menschen ist zwar relativ langsam unterwegs, aber dafür recht tödlich. Außerdem kann er ziemlich präzise zielen und weitere Soldaten transportieren, die wiederum nahe Angreifer abwehren können.
  • Mongoose – Der Mongoose ist schnell, aber eben auch recht anfällig. Daher also ein gutes Transportmittel, zum Beispiel für Flaggenträger in CTF-Spielen. Nur euer Beifahrer kann schießen.
  • Wraith – Im Gegensatz zum Scorpion kann das Flakgeschütz des Wraith lediglich in die Richtung feuern, in die ihr auch mit der Frontseite des Gefährts schaut. Ein Kollege kann außerdem das Plasmageschütz bemannen.
  • Mammoth – Schweres Panzerfahrzeug das Truppen und Güter befördern kann.
  • Loyalisten Phantom – Üblicherweise wird der 52 TC als Güter und Truppentransport eingesetzt, aber durch seine zwei gut platzierten Plasmakanonen ist er Verteidigungstechnisch sehr gut unterwegs. Ein Gravitationslift erlaubt es Einheiten vom Heck aus direkt ins Geschehen zu springen.
  • Lich – Der Lich… auch bekannt unter der Nummer TYP-56 GS/UH ist wieder eher ein Transportfahrzeug das zu den Truppen und Gütern , auch noch Fahrzeuge transportieren  kann. Auch dieser Transporter besitzt Kanonen um im Kampf die fehlende Unterstützung zu bieten.
  • TC Pelican – Truppen und Fahrzeugtransporter der 10-14 Einheiten sowie einen Warthog oder Scorpion aufnehmen und transportieren kann.
  • F-41 Broadsword – Der Broadsword ausgestattet mit 35mm ML Autokanonen und zwei Medusa Raketenbatterie wurde konzipiert um gegnerische Jäger ähnlicher Art zu bekämpfen.
  • Banshee – Theoretisch kann der Banshee auch Feinde „überfahren“ oder wegrammen, allerdings solltet ihr währenddessen aufpassen, bei eurem Tiefflug nicht aus dem Vehikel gerissen zu werden.
  • Ghost – Ähnlich wie der der Mongoose, aber ein wenig besser gepanzert und der Fahrer kann mit Plasmakanonen in Fahrtrichtung feuern.

Neuzugang in Halo 4

  • Mantis – Der Mantis ist nicht all zu unterschiedlich im Gegensatzt zum Rest. Bewaffnet ist er mit einer Minigun und einem Raketenwerfer, wobei die Minigun überhitzen kann und der Raketenwerfer nachgeladen werden muss, wenn eine Ladung verschossen ist.

Halo_4_PS_03Waffen

  • Asymmetric Recoilless Carbine-920 – Diese Railgun ist ein rückstoßfreier Karabinerund  wurde gebaut um weiche und gepanzerte Ziele zu zerstören.
  • BR85HB SR Kampfgewehr – Der Rüstungs bzw. Waffenkonzern Misriah Armory hat den direkten Nachfolger vom BR55 auf den Markt gebracht, welches wie sein alter Herr ebenfalls ein Gas betriebenes Selbstladegewehr mit einem langen Lauf ist. Hierbei wurde auf ein digitales Zielsystem mit zweifacher Vergrößerung und integriertem LCD-Display gesetzt.
  • Geschossferndetonator – Auf dem vorderen Ende der Waffe wird eine magnetische Sprengladung gesetzt die an jeder Oberfläche haftet.Durch die Kamera kann man auf dem Monitor der Waffe genau sehen wenn ein Gegner da ist um die Ladung mit dem Feind fein säuberlich in die Luft zu jagen.
  • Designated Marksman Rifle – Ein Präzisionsselbstladegewehr. Auch hergestellt von Misriah Armory.
  • M739 Light Machine Gun – Ein Hybrid wie es im Buche steht. Die M739 besteht aus Sturm und Maschinengewehr und ist ausgestattet mit einem 72 Schuss Trommelmagazin.
  • Bazooka MAV/AW – Die Boden Boden Rakete hat eine Reichweite von 300 Metern und löst bei der detonation eine Druckwelle aus, die Feinden in naher Umgebung Schaden zufügt.
  • Tactical Shotgun – Dieses noch Pumpfähige ewehr kann 6 Patronen aufnehmen.
  • M6H Magnum – Die Standard Seitenwaffe seit 2555. 8 Kugeln die im Gefecht „Leben“ retten können.
  • Splittergranate – Gegen Infanterie und leicht gepanzerte Fahrzeuge einsetztbar.
  • Sturmgewehr – Neuerung bei dieser Waffe ist… ein ausziehbarer Schaft der verbunden mit 2 Stangen an der Waffe montiert ist. Effektiv besonders in Räumen und Kampf auf kurze Distanz.
  • SRS 99-S5 AM – Ein Gasdrucklader Scharfschützengewehr mit 14.5 x 114mm Kaliber Munition.
  • Spartan Laser – 2,5 Sekunden zum Aufladen der Waffe… aber dann gehts ab, fast jedes bekannte Fahrzeug ist mit dieser Waffe bei einem Schuss kein Problem.
  • Zielsucher – Kann Feinde aufspüren und gegebenenfalls mit einem Laser markieren.
  • Schweres Maschinengewehr – Gewehr mit einem Kaliber von 12.7mm welches auf einem Stativ steht.
  • Light Anit-Aircraft Gun – Waffe mit der das Fahrzeug Warthog ausgestattet ist.
  • Typ-1 Partikelschwert – bestehend aus hoch erhitztem Plasma.
  • Typ-2 Gravitationshammer – Nahkampfwaffe der Allianz Armee.
  • Typ-25 Plasmapistole – Die Typische Handfeuerwaffe der Allianz.
  • Typ-27 Strahlengewehr – Scharfschützengewehr für besondere Anwendung.
  • Typ-33 Flakkanone – automatischer schwerer Granatwerfer.
  • Typ-33 Nadelwerfer – Eine optisch schöne Handfeuerwaffe.
  • Typ-50 Erschütterungsgewehr – entworfen und hergestellt von Sangheili Händlern und schießt kleine explosive Projektile.
  • Typ-51 Karabiner – halbautomatischer Karabiner der Allianz Infanteristen.
  • Typ-55 Sturmkarabiner – für die meisten militärischen Sangheili Aktivitätengedacht und wurde 2555 eingeführt.
  • Z-040 Pulsgranate – Die Pulsgranate erzeugt ein elektromagnetisches Feld welches Organischem Material Schaden zufügt.
  • Z-110 Boltshot – ähnlich wie der Typ-25 Plasmapistole jedoch gebaut von den Blutsvätern.
  • Z-130 Suppressor – Der Unterdrücker ist ein vollautomatisches Sturmgewehr  das hauptsächlich von Prometheanischen Springern verwendet.
  • Z-180 Scattershot – Streuschuss-Infanteriewaffe der Blutsväter die im Nahkampfbereich eingesetzt wird.
  • Z-250 Lightrifle – verschießt Hartlicht – Energiestrahlen.
  • Z-390 Incineration Cannon – Schwere Waffe der Blutsväter.
  • Z-750 Binary Rifle – Scharfschützengewehr für besondere Anwendung der Blutsväter.

Halo_4_PS_04Gameplay

Halo 4 beginnt da wo HALO 3 aufhört. Cortana ist zu sehen und drückt auf dem Screen um unseren Spartan zu wecken weil sie dringend Hilfe vom Chief benötigt. Aus der Kapsel befreit bekommt der Chief von Cortina gleich den ersten Befehl; er möge bitte auf das obere Deck zu gelangen. Auf dem Weg nach oben wird der Chief aufgefordert die Systeme wieder hoch zu fahren hierbei erfährt er auch wie lange er „geschlafen“ hat. Den düsteren Gängen folgend wird hohe Intensität erkannt die aber nicht erkannt wird. Der Spartan erfährt von Cortina das die Fahrstühle ausser Betrieb sind. Also einen Weg finden um nach oben zu kommen. Der Fahrstuhlschacht sieht zumindest so O.k aus um darin hoch zu klettern. In den Schacht gesprungen wird man auch gleich von einer Erschütterung durchwühlt, und die ersten Trümmer fallen von oben herab, denen man schleunigst ausweichen sollte um nach oben zu kommen.

Halo_4_PS_05Aus dem Schacht herausgekrochen wird der Chief auch gleich vom ersten Feind attakiert den man mit einem gekonnten Wurf in den Schacht zu stürzt. Im Steuerraum angekommen trifft man auch auf die nächsten Gegner die das Schutzschild bewachen. Die Feinde getötet kann man nun  die Konsole betätigen um die Schilde zu deaktivieren. Als nächstes muss Chief die aussen Schilde hoch fahren um nicht vom Landungsschiff getroffen zu werden. Master Chief macht sich auf die Suche nach der Raketenabschussvorrichtung um diese zu aktivieren. Dabei muss er das Raumschiff kurzzeitig verlassen und findet sich in der Schwereslosigkeit. Hier draußen auch wieder ein riesen Gefecht mit den Blutsvätern.

Halo_4_PS_06An der Konsole angelangt leiten wir den Abschuss ein um zu erfahren das der Beschleuniger klemmt. Na dann ab zur Rampe und den Beschleuniger repariert. Der Blutsväterplanet der unmittelbar vor dem Raumschiff stationiert ist erzeugt auf einmal so eine extreme Gravitation um uns über den Ereignisshorizont zu befördern um dort den Tod zu erleben. Ab zur Rettungskapsel und abgehauen von da.

Halo_4_PS_09Multiplayer
Die Wettkämpfe finden auf dem Kampfdeck der UNSC Infinity statt. Somit ist dies der erste Mehrspielermodus, der im Halo-Universum angesiedelt ist und auch erwähnt wird. Der Mehrspieler wurde als „deutlich rasanter, intensiver und intuitiver“ als in den vorherigen Spielen bezeichnet.

Halo_4_PS_10Spieltypen:

  • Showdown,
  • Kampf um die Flagge,
  • Grifball,
  • Oddball,
  • Königsmord,
  • Flood,
  • Herrschaft,
  • Hügelkönig und
  • Extraktion

Halo_4_PS_11Sound und Grafik
Action geladene Hintergrundmusik macht das ganze sehr spannend wenn sie nicht durchgehend wäre. Besser wäre gewesen wenn die Hintergrundmusik kurz vor einem Kampf angefangen hätte… so würde die Spannung etwas mehr gehoben und das Spielgefühl intensiver. Optisch ist das Spiel wunderschön gemacht worden. Sei es vom Hintergrund den Waffen oder aber auch die Grafischen Effekte die durch einige Waffen und Granaten ausgelöst werden.

Steuerung

Springen A-Taste
Kriechen B-Taste
Aktion/Nachladen X-Taste
Waffe wechseln Y-Taste
Waffe abfeuern RT-Taste
Nahkampf RB-Taste
Granate werfen LT-Taste
Armor Abilities LB-Taste
Bewegung/Sprinten Linker Stick
Umsehen/Zoom Rechter Stick
Granaten wechseln Steuerkreuz
Pause / Waffen-Loadouts Start-Taste
Scoreboard Back-Taste

Halo_4_PS_12Fazit für Gamer
Also ich hatte das erste Halo damals auf der Xbox gespielt und war irgendwie total angetan von dem Spiel. Doch muss ich leider sagen das mir persönlich die Geräusche und das Aussehen der Blutsväter immer gestört haben(meine Meinung). Aber trotzdem ein sehr gelungenes Game mit einer guten Story. Die Halo Fans werden sich freuen das hier ein neuer Wind weht. Leider ist vom Master Chief der Synchronsprecher ausgetauscht worden und mir der Spartan jetzt ganz neu vor kommt. Wenig Blut aber trotzdem sehr spanned wenn man den Schwierigkeitsgrad etwas anhebt. Alles in allem eine gute“Neuauflage“ die an Halo 3 anschließt und somit eine neue Triologie  auferstehen lässt.

Game-Fokus.CH Award für Halo 4

Game-Fokus.CH Bewertung: 8 Punkte von 10

Game-Fokus.ch Bewertung für HALO 4 :
8 Punkte von maximal 10 möglichen Punkten.

Fazit für Eltern
Für unsere lieben Eltern da draußen… dieses Spiel ist nix für die Kleinsten unter uns. Es fließt zwar kein Blut aber die Gewalt gegenüber menschlich wirkenden Ausserirdischen ist schon enorm hoch. Auch wenn auf der Verpackung ab 16 Jahren drauf steht würde ich es doch schon ab 14 spielen lassen da hier ja eben keine Menschen sondern Ausserirdische getötet werden um die Menschheit am Leben zu halten. Es ist bei gewaltverherrlichenden Spielen sehr schwer gute Argumente zu bringen um dieses Game doch auch Jüngeren zu kaufen. Aber IHR seid die Eltern eurer Kinder… Ihr müsst wissen was für euer Kind gut ist!! Also immer das richtige für die Kleinen zulegen und evtl. einmal im Geschäft fragen ob man das vielleicht selbst mal testen darf um nicht doch einen Fehlkauf zu machen. Also… Viel Glück 😉

Die PEGI Empfehlung für Halo 4 lautet ab 16 Jahren und die USK Empfehlung lautet ab 16 Jahren.
Die Empfehlung von PEGI und USK sind vollkommen gerechtfertigt, da übelst viel Gewalt ausgeübt wird.
Diese Einstufung wird vergeben, wenn die Darstellung von Gewalt (oder sexuellen Handlungen) in einer Form geschieht, die auch im wirklichen Leben zu erwarten wäre. Junge Menschen dieser Alterstufe sollten ebenfalls mit stärkerer Vulgärsprache, der Tatsache von Tabak- und Drogenkonsum und der Darstellung krimineller Handlungen umgehen können.
Das Spiel enthält Gewaltdarstellungen oder verherrlicht/verharmlost Gewalt.
Spiel kann online gespielt werden.
Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG.

Spiele mit einer Altersfreigabe ab 16 Jahren zeigen auch Gewalthandlungen, so dass ganz klar auch Erwachsene zur Käuferschicht gehören. Häufig handeln die Spiele von bewaffneten Kämpfen mit einer Rahmenhandlung (Story) und militärischen Missionen. Zu den Genres zählen Action Adventures, militärische Strategiespiele und Shooter.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar zu diesem Bericht !

Neuste Testberichte

TEST – Battleborn (PC)

Wenn die Macher der Borderland Franchise aufziehen, um eine abgefahrene Bande von Badass-Helden zu programmieren, die gemeinsam die komplette Existenz ...

TEST – Borderlands 2 (PC)

Also Leute, ganz ehrlich, ich bin obervoreingenommen, parteiisch und ein rieeeesen-Fan der Borderlands-Serie. Demzufolge ist die Wertung in diesem Test ...

TEST – The last of us (PS3)

Wow, Wow, Wow...das warten auf diesen Titel hat sich echt gelohnt! Endlich halte ich eine Version von THE LAST OF ...

TEST – Grid 2 (PC-Game)

Seit 2008 nix mehr aber nun geht Grid eeeeendlich in die zweite Runde.  Schnell, spannend  und auch sehr dynamisch. Ob ...

TEST – HALO 4 (Xbox 360)

Wieder ein Jahr vorbei und 343 Studios bringt ein neues Halo auf den Markt. Mit HALO 4  wird der Master ...