GAME-FOKUS.ch

Gaming … auch für Eltern

Geschrieben von Ronny Vom Dezember - 12 - 2013 Kommentar

Also Leute, ganz ehrlich, ich bin obervoreingenommen, parteiisch und ein rieeeesen-Fan der Borderlands-Serie. Demzufolge ist die Wertung in diesem Test im vornherein klar, dass Lesen dieses Berichtes erübrigt sich also…ausser man will wissen warum Borderlands 2 so ein gutes Spiel ist . . . .

Borderland2_TitleHistorisches
Borderlands
wurde als Science-Fiction-Rollenspiel-Shooter im Oktober 2009 von 2K Games auf die Menscheit losgelassen. Entwickelt wurde das Spiel von Gearbox Software die doch schon den einen oder anderen erfolgreichen Titel auf den Markt brachten. In erster Linie ist Borderlands ein Ego-Shooter und zeichnet sich durch den Cel-Shading-Look und die abgewrackte Atmosphäre aus. Die Version mit den abgetrennten Körperteilen erschien in Euopa zwar nicht, trotzdem reichte der Rest an extremer Gewalt, absoluter Respektlosigkeit gegenüber jeglichem Leben und der ziemlich schräge Humor im Spiel immer noch um Borderlands ein PEGI / USK 18 Label zu verpassen. Borderlands erschien auf Xbox 360, PlayStation 3, PC und Mac OSX.

DesertTechnicalBorderlands 2 erschien im September 2012, ist wieder ein Science-Fiction-Rollenspiel-Shooter, der wieder den gleichen Grafik-Style aufweist,wieder von 2K Games vertrieben und wieder von Gearbox Software programmiert wurde. Auch Borderlands 2 erschien für Xbox 360, PlayStation 3, PC und Mac OSX.  Mehr oder weniger zeitgleich mit dem regulären Borderlands 2 erschien auf iOS auch noch eine Variante des Spieles. Als eingefleischter Boderlands Fan hab ich mir das natürlich gleich zugelegt und kann ohne Scham und Reue sagen; „das Borderlands Spiel auf iOS ist der letzte Mist und hat mit dem hier gar fast überhaupt nix zu tun, ausser dass die gleichen Charakteren mitspielen“.

zero2

Die Story in der Übersicht
Die Geschichte von Borderlands 2 spielt auf Pandora, einem reichlich abgedrehten Planeten voller Gewalt, Hass und Müll. Nachdem im ersten Teil die Kammerjäger DIE Kammer gefunden und die Schätze darin eingesackt haben, geht es im zweiten Teil darum dem Oberbösewicht Handsome Jack  den Garaus zu machen und den Planeten wieder in ein liebliches Paradies zu verwandeln.

HandsomeJackHandsome Jack, der stinkreiche Boss von Hyperion,  hat in der leer glaubten Kammern  nämlich einen seltenen und wertvollen Rohstoff namens Eridum  entdeckt und verhökert den Stoff erfolgreich an seine Landsleute. Er ist hinter dem Eridum auf dem gesamten Planeten her und will zudem die Bevölkerung nach seinen Vorstellungen zivilisieren. Vor einem der Monde hat Jack darum eine riesige Raumstation geparkt und schickt von dort aus häufig Verstärkung in den Kampf gegen die vier neu angekommenen Kammerjäger (die repräsentieren übrigens die verschiedenen Klassen im Spiel). ClaptrapKlar dass auch in diesem Teil der eigentliche Held CA4P-TP (Claptrap)  nicht fehlen darf. Claptrap  nimmt einem zu Beginn des Spieles gleich an die Hand und führt einem unter ständigem Geplapper sanft in die Spielmechanik des Spieles ein. Der noch Aufmerksamkeit lechzende Roboter  geht einem hierbei, genau gleich wie im ersten Teil, derart auf die Nerven dass man öfters in Versuchung gerät auf den Roboter statt auf die Feinde zu schiessen.

Fahrzeuge
Unser Mechaniker-Freund Scooter aus dem ersten Borderlands hat  im zweiten Teil auch wieder (s)einen Platz gefunden und kann wiederum sein berühmtes „Catch a ride“ System zur Verfügung stellen. „Bestellen“ kann man dieses mal :

  • den Light Runner mit  fettem MG oder Raketenwerfer,
  • den Bandit Technical mit Sawblade oder Katapult und ein
  • Hovercraft das man mit Raketen, Harpunen, Sawblades sowie Säure, Feuer oder Schock ausrüsten kann.

Gesteuert werden Fahrzeuge  wie im ersten Teil mit der Maus um die Richtung zu verändern und den WASD  Tasten um die Bewegung des Fahrzeugs zu ändern.  Gefeuert wird auch in den Fahrzeugen mit den Maustasten.  Das Ganze geht recht flüssig von der Hand und es macht einen Heidenpass damit durch die Gegend zu brettern.

InterludeTechnicalWaffen
Borderlands 1 zeichnete sich durch eine ganz massive Anzahl verschiedener Waffen aus. Mehrere Millionen verschiedene Gewehre Raketenwerfer Pistolen usw. wurden mehr oder weniger dynamisch generiert. Dieses Konzept wurde im zweiten Teil beibehalten, anscheinend sind auch hier an die 17,8 Millionen verschiedene Waffen verfügbar. Die Waffen unterscheiden sich in den Attributen Schadengenauigkeit Magazin  Nachladegeschwindigkeit , Schussfrequenz aber auch durch Zusatzfunktionen wie Elementarschaden, Zielfernrohre und Klingen  für den Nahkampf.

AxtonTurretDie einzelnen Waffen sind mehr oder weniger selten was durch verschiedene Farben im Inventar repräsentiert wird. Es sind folgende Farbabstufungen vorhanden:  weiss, grün, blau, lila, mangenta und orange. Orange ist am seltensten, diese Gegenstände haben auch oft versteckte Zusatzfunktionen.  Waffen die man nicht selber braucht, kann man in einem der Shops verkaufen und sich so sein Konto aufbessern  um wiederum bessere Waffen, Munition, oder andere Ausrüstungsgegenstände zu kaufen. Neben den vielen unterschiedlichen Waffenformen wie Pistolen, Gewehre, Maschinengewehre, Raketenwerfer et cetera gibt es auch noch verschiedene Waffenhersteller.

Maya2Jede Waffen-Firma hat unterschiedliche Stärken  in ihren Waffen.  Die Einen haben eine hohe Kadenz, die Anderen feuern so schnell wie man abdrücken kann, und wieder Andere werden beim Nachladen weg-geworfen und explodieren wie eine Granate. Das Ganze erinnert in seiner Sammelleidenschaft schwer an Diablo und macht auch genauso süchtig wie sein offensichtliches Vorbild.

GrassFirstPersonGameplay
Naja Borderlands 2 ist ein Baller-Game, und in Baller-Games wird geballert, gesprengt und vor allem gekillt.  Waffen sind wie oben schon erwähnt genügend vorhanden und auch an potentiellen Gegnern mangelt es nicht. Neben allerlei Getier sind auch einige alte Bekannte wie der Psycho (auf dem Titelbild) vorhanden.NightStalkers Das Spiel hat eine Hauptgeschichte lebt aber grundsätzlich von den vielen Neben-Quests die auch  noch vorhanden sind wenn die Hauptgeschichte abgeschlossen ist. Mit den Quests verdient man sich allerlei Erfahrungspunkte die man in seinen Skill-Tree  dann wieder investieren kann um seinen Charakteren neue und bessere Fähigkeiten zu verleihen.MordecaiDie verschiedenen Klassen die gespielt werden können sind:

  • Commando,  kann ein automatisches Maschinengewehr aufbauen, dass Feinde autonom abknallt.
  • Assassin,  kann sich unsichtbar machen und schlitzt mit Schwerter im Nahkampf,
  • Gunzerker,  kann mit beiden Händen Waffen halten und versprüht nicht nur seinen Charme sondern vor allem eine rechte Menge Blei.
  • Sirene, kann durch Phaselock Energie versprühen  die Feinde nur so strahlen lässt.

Zusätzlich zu den „normalen“ Klassen, gibt es noch zwei Klassen die durch DLC hinzu gekauft werden können.

  • Mechromancer,  kann einen Killerroboter rufen der Feinde unfreundlich begrüsst,
  • und den Psycho,  der als aggressiver Gefechts-Raufbold Feinden mit der Axt den Weg in die Hölle zeigt.

Für jede Klasse gibt es eigene Skill-Trees  mit denen man seine Figuren recht individuell weiterentwickeln kann.

GunzerkerSkillsKleinere Rätsel und Geschicklichkeit-Wettbewerbe mit und ohne Fahrzeuge  unterbrechen in Borderlands 2  ab und an das Geballere und fordern  auch die grauen Gehirnzellen und die  Feinmotorik  ein wenig heraus. Aber wirklich nur ein klein wenig. Hauptziel ist es nach wie vor so viele Gegner wie möglich irgendwie nieder zu strecken,  coole Waffen einzusacken und Erfahrungspunkte zu sammeln.  Gegner können  erschossen,verbrannt, gesprengt, mit Säure übergossen, mit Strom geschockt oder einfach überfahren werden.  Für Abwechslung sorgen in diesem Gemetzel die vielen verschiedenen Waffen und der recht herbe, tiefschwarze Humor, der sicher nicht wirklich jedermanns Sache ist.

Multiplayer
Die einzige Multiplayer Variante die Borderlands 2 bietet ist das Coop-Spiel.  Hierbei können bis zu vier Spieler miteinander durch Pandora  ziehen, Gegner umbringen und fette Beute einsacken. Das macht vor allem bei den starken Boss-kämpfen Sinn,  die alleine nur sehr schwer oder mit Hilfe von YouTube Anleitungen zu schaffen sind. Ich persönlich würde mir noch weitere Varianten wie zum Beispiel ein PvP  Modus wünschen. Wäre doch noch spassig in der abgedrehten Welt von Pandora gegen die eigenen Freunde zu kämpfen, oder ?

BloodshotChargeSound und Grafik
Die charakteristische Cel-Shading-Grafik aus Borderlands 1 wurde natürlich auch in Borderlands 2 übernommen.  Mir persönlich gefällt dieser Grafikstil sehr gut und ich finde er passt auch ausserordentlich perfekt zu der kaputten Welt von Pandora.  Der „Borderlands-Style“ macht den Dreck dreckiger, den Müll trashiger und die  übertriebene Gewaltdarstellung  das ganze Spiel noch sarkastischer. Erst durch den Comic Style wird einem bewusst wie überzeichnet das ganze Spiel ist. Das betrifft nicht nur die Grafik der Charakteren  und der Landschaft  sondern eben vor allem die übertriebene Gewaltdarstellung  die an jeder Ecke in Pandora zur Schau gestellt wird.

ZeroBugMorphNo Heaven der Titelsong von Champion aus Borderlands 1 hat mich  anno dazumal aus den Socken gehauen. Der Titelsong von „The Heavy“ in diesem Teil finde ich zwar nicht mehr ganz so gut aber trotzdem nicht wirklich schlecht. Der Rest des Sounds beschränkt sich auf Effekte die aber auch wieder sehr gut produziert und aufgenommen wurden.  Die Geräusche wirken echt und klingen gut, Sprache gibt es sogar auf Deutsch, also so richtig deutsch, ich meine verbal und nicht nur geschrieben.

Steuerung
Ich spiele Borderlands 2 meistens auf dem PC und da kann ich über die Steuerung überhaupt nicht klagen. Die Hauptasten sind natürlich die üblichen Verdächtigen (WASD und die Maus) plus  2, 3 weitere Tasten  und das war’s dann schon fast.  Klar noch eine Taste für die Map, noch eine Taste für die Quests noch eine Taste für die Waffen und noch eine Taste für den Skill-Tree, aber man braucht diese Tasten nicht immer und  an und für sich erreicht man alle Funktionen auch über die Taste „i“ die das Inventar öffnet und wo man sich dann über ein paar Mausklicks zum richtigen Ort hin-navigieren kann.DamTeamFazit für Gamer
 Wer gerne Ballerspiele, also Ego-Shooter mag, zudem gerne sammelt  und üblichen RPG  Elemente wie Skill-Trees und Quest nicht abgeneigt ist wird Borderlands 2 wahrscheinlich mögen… sofern einem der Grafikstil gefällt.
Ich habe Gamer-Freunde von denen ich weiss,  das sie die Meisten der oben genannten Elemente mögen aber trotzdem können sie Borderlands 2 nicht leiden. Keine Ahnung wieso dies so ist, ich persönlich kann es nicht nachvollziehen, ich finde das ist ein super Spiel dass jeder ernst zunehmende Video-Zocker mindestens einmal angeschaut haben muss PUNKT.  Aber ich bin wie im Intro schon erwähnt ein Riesenfan der Borderlands Franchise und  und dementsprechend überhaupt nicht objektiv. Für mich gehört Borderlands 2 zwei wie Borderlands 1  zu den besten Spielen überhaupt und ich werde beide Spiele mit allen DLCs immer und immer wieder spielen.

Borderlands 2 Game of the Year Celebration Video (Edited)

Dieses Video ansehen auf YouTube oder auf Easy Youtube.

Game-Fokus.CH Award für Borderlands 2
Borderlands 2  gefällt mir persönlich  vor allem wegen dem eigenen Style,
dem rabenschwarzen Humor und der riesigen Welt  die es zu erkunden gilt.
Abzüge gibt es eigentlich nur wegen den fehlenden Multi-Player Möglichkeiten,
vor allem ein PVP würde sicherlich recht viel Spass machen und wird hier vermisst.Game-Fokus.CH Bewertung: 9 Punkte von 10

Game-Fokus.ch Bewertung für Borderlands 2:
9 Punkte von maximal 10 möglichen Punkten.

Fazit für Eltern
 Ja O.K. ich gebe zu Fazit sind da damit man nicht den ganzen Bericht lesen muss,,, trotzdem wenn man diesen Bericht auch nur überfliegt wird man  mehrere male das Wort „Gewalt“ lesen können. Borderlands 2  ist voll von Gewalt und Hass und und voll von wirklich fiesen rabenschwarzen Humor. Zudem ist „Leben“ in dieser Welt überhaupt nichts wert und wird in den wenigsten Fällen natürlich beendet. Ein Kind wird dieses Ausmass an Gewalt & Sarkasmus sicher nicht verstehen und die eine oder andere Aussage der Protagonisten könnte auf die Entwicklung eines Kindes recht negativen Einfluss ausüben. Die PEGI Empfehlung für Borderlands 2 lautet ab 18 Jahren, die USK Empfehlung lautet ab 18 Jahren und ich schliesse mich diesen Empfehlungen bedingungslos an. Das Fazit des Fazit lautet also : Dies ist kein Spiel für Kinder, sondern nur und ausschliesslich für Erwachsene.

Die ausschließliche Empfehlung für Erwachsene kommt zur Anwendung, sobald die dargestellte Gewalt grausam wirkt und/oder bestimmte Gewaltarten dargestellt werden. Was genau grausame Gewalt ist, ist sehr schwer zu definieren, da diese Einschätzung häufig stark subjektiv ist, aber im Allgemeinen wird so die Darstellung von Gewalt bezeichnet, die beim Betrachter Abscheu hervorruft.

Spiel verwendet Schimpfwörter.
Das Spiel enthält Gewaltdarstellungen oder verherrlicht/verharmlost Gewalt.

Spiel kann online gespielt werden.
Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG.

Da diese Spiele nahezu ausschließlich gewalthaltige Spielkonzepte thematisieren und häufig eine düstere und bedrohliche Atmosphäre erzeugen, sind sie ausschließlich für Erwachsene. Zu den Genres gehören Ego-Shooter, Action-Adventures und Open-World-Games. Hintergrund der jeweiligen Story sind beispielsweise kriegerische Auseinandersetzungen oder brutale Kämpfe zwischen rivalisierenden Gangs.

 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar zu diesem Bericht !

Neuste Testberichte

Borderland2_Title

TEST – Borderlands 2 (PC)

Also Leute, ganz ehrlich, ich bin obervoreingenommen, parteiisch und ein rieeeesen-Fan der Borderlands-Serie. Demzufolge ist die Wertung in diesem Test ...

Lastofus_Title

TEST – The last of us (PS3)

Wow, Wow, Wow...das warten auf diesen Titel hat sich echt gelohnt! Endlich halte ich eine Version von THE LAST OF ...

Grid2_Title

TEST – Grid 2 (PC-Game)

Seit 2008 nix mehr aber nun geht Grid eeeeendlich in die zweite Runde.  Schnell, spannend  und auch sehr dynamisch. Ob ...

Halo_4_2Titel

TEST – HALO 4 (Xbox 360)

Wieder ein Jahr vorbei und 343 Studios bringt ein neues Halo auf den Markt. Mit HALO 4  wird der Master ...

Aliens_Colonial_Title_01

TEST – Aliens: Colonial Marines (PC)

Im Weltall, sagen sie, hört Dich niemand schreien,,, sie liegen falsch. BEKÄMPFE DIE ANGST....als ich diese Message zu Aliens Colonial ...